Kinesiologie Hintergründe Serenite
                        Ganzheitliche Praxis Zürich

KinesiologieFussreflexzonenmassageHandanalyseUeber michKontakt
Kinesiologie BehandlungKinesiologie HintergründeKinesiologie
                        Tarife Zürich 





Kinesiologie Hintergründe Methoden
                              Touch for Health Naturheilkunde

Hintergründe: Woher kommt die Kinesiologie

Das Wort Kinesiologie ist griechischen Urspungs und kann als 'die Lehre der Bewegung' übersetzt werden. Kinesis = Bewegung / -logie = Lehre

Die Kinesiologie wurde in den 60er Jahren vom amerikanischen Chiropraktiker Dr. George Goodheart entwickelt. Er machte die interessante Entdeckung, dass Zusammenhänge zwischen Muskelschwächen, Organfunktionen, Meridian-Energien, bestimmten Reflexpunkten, Nährstoffen und Emotionen bestehen.
Durch seine Entdeckungen entwickelte sich das 'Touch for Health', die
Basismethode der Kinesiologie.

Die neuen Erkenntnisse aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Hirnforschung Ernährungslehre, Traditionelle Chinesische Medizin u.v.a, führen seither stetig zur Erweiterung der Kinesiologie.

Durch die vielfältigen Impulse, welche die Kinesiologie erfahren hat, haben sich im Laufe der vergangenen Jahre zahlreiche kinesiologische Spezialverfahren entwickelt.

Die bedeutendsten dieser Methoden finden Sie auf nebenstehender Abbildung.

   
Marie-Helene
                        Cordero Imfeldstrasse 29 8037 Zürich Telefon 076
                        515 99 16 Email info@serenitepraxis.ch